Neue Wege zur Führung

Ob Studie (siehe unten) oder Bauchgefühl, eines ist gewiss: Mitarbeiter erwarten professionelle Führung. Wie aber kann diese gelingen in Zeiten wachsender Komplexität und rasanten Wandels? Wir suchen in der neuen Ausgabe der ADVANCE mögliche Antworten auf einer äußerst wackeligen Bühne: der Umsetzung von Großprojekten wie dem Skandalflughafen BER oder der jüngst gescheiterten Olympia-Bewerbung Hamburgs. Aus der Analyse haben wir überraschende Learnings abgeleitet, die Ihnen sofort im Alltag nützlich sein können.

Das entspricht ganz dem Geist der Akademie und unserer Strategie für das Jahr 2016. Neben dem Angebot im Bereich der persönlichen Fort- und Weiterbildung eröffnen wir Ihnen neue Wege zur Führung: In Blended Learning Formaten verbinden wir das persönlich-emotionale Lernerlebnis mit digitalen Werkzeugen. Wir bieten moderierte Führungsnetzwerke an und kombinieren diese mit kollegialer Fallberatung und Peer-Group-Learning. Und wir erschließen Ihnen vielfältige Synergien im Konzernverbund der Cognos-Gruppe. Dabei haben wir stets ein Ziel: sofort umsetzbare und passgenaue Lösungen zu schaffen. Dafür steht die Akademie bereits seit 60 Jahren, angetrieben von einer klaren Mission: Sie als Führungskraft fit für die aktuellen Herausforderungen zu machen. Damit Sie andere inspirieren, die Zukunft gestalten und mit Ihrem Team weiterkommen.

Dr. Simon Beck
Geschäftsführer

Herzlichen Dank!

Ihr positives Feedback zur ersten Ausgabe der ADVANCE hat uns viel Rückenwind gegeben, dafür bedanken wir uns ganz herzlich. Was unser Team besonders freut: wenn Sie konkrete Tipps und Anregungen mitnehmen können! Wir haben daher auch in dieser Ausgabe auf Praxisnähe und hohe Informationstiefe geachtet. Viel Spaß bei der Lektüre, wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

Herzliche Grüße, Ihr

Dr. Simon Beck, Geschäftsführer