In neue 
Arbeitswelten 
führen
Special

In neue
Arbeitswelten
führen

Das Akademie-Forum:
Antworten auf die Führungsfragen von morgen

Praxisvorträge, Workshop, Networking: Mit dieser Kombination nähern wir uns Themen wie Share Economy, Generation Y und Fachkräftemangel. Ob die Digitalisierung wirklich zu radikalen Veränderungen führen wird, mag noch offen sein. Aber fest steht, dass sie viele Fragen zu unserer Arbeitswelt aufwirft – wir geben Antworten.

 
  1. Die Experten und ihre Themen
    Alexander Uelsberg, Senior HR-Manager, Microsoft Deutschland GmbH: Digitaler Arbeitsalltag – wie Microsoft™ die Arbeits- und Führungskultur neu erfindet
    Erfolgreiche Führungskräfte definieren sich nicht über ihren Status, sondern verstehen sich als Ermöglicher, Gestalter und Coaches. Wie werden Führungskräfte bei Microsoft™ dieser Rolle sowie dem stärker werdenden Wunsch von Mitarbeitern nach mehr Selbstständigkeit, Autonomie und Mitsprache gerecht?

    Diana Weiland, Senior Consultant, Gallup GmbH:
    Homeoffice oder Großraumbüro – Kollegialität macht Unternehmen erfolgreicher

    Seit Jahren machen die Gallup-Studien deutlich, dass Produktivität und Leistungsfähigkeit von Unternehmen, elementar von einem emotionalen Zugehörigkeitsgefühl der Mitarbeiter abhängen. Je mehr sich Kollegen freundschaftlich verbunden fühlen, umso stärker identifizieren sie sich mit ihrem Unternehmen. Und wer will schon zu Hause bleiben, wenn in der Firma super Stimmung ist?!

    Jürgen Hampe, Inhaber, Leadership Skills: Theorie U – ein sozialer Tauchkurs für die neue Arbeitswelt
    Führung neu zu denken, ist unabwendbar – aber wie kann dies gelingen? Jürgen Hampe zeigt, wie die sozialen Techniken der Theorie U von C. Otto Scharmer auf praktisches Führungshandeln in neuen Arbeitswelten anwendbar sind.

    Marion Appel-Schiefer, Geschäftsführerin mas Institut für ganzheitliches Training GmbH: Schöne, neue Arbeitswelt – gesunde Führungskultur ist nur einen Spaziergang entfernt
    Heute geben Uhr und Kalender den Rhythmus vor, doch die Digitalisierung schafft neue Möglichkeiten, Zwänge und Bedürfnisse. Die Unternehmerin Marion Appel-Schiefer schildert, wie innovative Ansätze die Arbeitsleistung und persönliche Vitalität steigern – bei Mitarbeitern und Führungskräften.
  2. Transfer-Analyse in Workshops
    Schließen Sie sich einem unserer vier Experten an und entwickeln Sie gemeinsam konkrete Lösungsstrategien.

    Workshop 1: Wie Sie Ihre Führungskultur anpassen können (Moderation: Alexander Uelsberg)
    Workshop 2: Wie Führungskräfte soziale Beziehungen im Team fördern – auch im virtuellen Umfeld (Moderation: Diana Weiland)
    Workshop 3: Anwendung der Theorie U auf Ihre Herausforderungen (Moderation: Jürgen Hampe)
    Workshop 4: Viel Arbeit ist ok – so bleibt Stress gesund (Moderation: Marion Appel-Schiefer)
  3. Vertiefung im Gespräch
    Am Abend laden wir Sie zu Fingerfood & Drinks ein. Lassen Sie die Erkenntnisse des Tages in entspannter Atmosphäre Revue passieren und vertiefen Sie interessante Gespräche. Im Rahmen einer Vernissage mit den Ergebnissen der vier Workshops profitieren Sie auch von den Resultaten der Workshops, die Sie nicht besucht haben.

    Profitieren Sie von Erfahrungen aus der Praxis, arbeiten Sie konkret an den für Sie wichtigen Themen und erweitern Sie Ihr professionelles Netzwerk. Alles an einem Tag.
 

Seminarempfehlungen

  • FORUM / In neue Arbeitswelten führen

    Das Akademie-Forum: Antworten auf die Führungsfragen von morgen
    Zum Seminar